Booking
Laura M. Schwengber

Laura M. Schwengber

  Laura M. Schwengber   Barrierefreie Konzerte? Die Idee scheint einfach. Gehörlosen soll die Teilhabe ermöglicht werden, das Erlebnis eines Konzertes. Allzu oft wird die Aufgabe des Dolmetschers für Gehörlose als Hilfsmittel verstanden, textliche Inhalte eines Musikprogrammes technisch zu übersetzen. Dabei bleibt die Musik als Erlebnis größtenteils auf der Strecke. Gehörlose aber besuchen Konzerte auch,...
Adirjam

Adirjam

  ADIRJAM (Cosmopolitan Kurdesque)  In ihrem Cosmopoltian Kurdesque verschmelzen ADIRJAM progressiv mediteröstliche Klänge und Rhythmen mit Harmonien aus Tradition und Rock. Der lieblich-scharfe Sound der Band (Adir: Feuer, Jam: Marmelade) wird durch psychodelische Momente und mehrsprachigem Gesang, insbesondere in jahrtausendalten Sprachen wie Zazaki und Kurmanci intensiviert. Ihre Liebe zum Details ist beispiellos. In den ihren...
henriette

henriette

Wo sie hinkommen wird Ihnen gezeigt, wo sie die Gitarren einstecken sollen. Wo sie weggehen, bleiben Jungs mit offenen Mündern und dämlichen Gesichtsausdrücken zurück, nur den Quotenmann der Band nehmen sie mit. Während sich die Screamo Jungs noch die Haare toupieren und die Möchtegern Gangstas die Augenbrauen zurecht zupfen, sind henriette längst angekommen in ihrer...
blind & lame

blind & lame

blind&lame Echt, unkompliziert, natürlich, passioniert. blind & lame, das sind Kika und Lucy Wilke, die blinde Mutter und die Tochter im Rollstuhl. Mit dem unverblümten Namen, soll das Thema Behinderung gleich abgehakt sein. Dann geht es nur noch um die Musik. Und die ist alles andere als lahm: Kika, die “Queen of Rhythm”, treibt das...
Langtunes

Langtunes

LANGTUNES (Teheran/Iran) Englische Texte, schnelle Gitarren, Synthies und rockiger Indie-Sound – man könnte beim ersten Reinhören meinen es handelt sich um eine klassische Indie-Rock-Band aus England oder NYC. Aber nein, die vier Jungs der Band LANGTUNES stammen aus der iranischen Hauptstadt Teheran. Dort ist es ihnen teilweise unter Strafe verboten westliche Musik zu verbreiten, CDs...
Heimorgelpunk

Heimorgelpunk

Heimorgelpunk - noch Kultur, oder schon Terrorismus?   Marc Mega und Hannes Hümmer, dem Ein- oder Anderen vielleicht bekannt von Superskank, Grand Sports, Fehlstart, Stadt aus Draht,  ______(a)________ oder ________(a)________ , besetzen die Bühne mit Gitarren, Glockenspiel, lächerlichen Cowboyhüten, Kazzoo und einer in die Jahre gekommenen Casio-Orgel um einen bunten Strauß an ______(b)_______ Eigenkompositionen zu präsentieren....