Adirjam_quer

 

ADIRJAM (Cosmopolitan Kurdesque) 

In ihrem Cosmopoltian Kurdesque verschmelzen ADIRJAM progressiv mediteröstliche Klänge und Rhythmen mit Harmonien aus Tradition und Rock.

Der lieblich-scharfe Sound der Band (Adir: Feuer, Jam: Marmelade) wird durch psychodelische Momente und mehrsprachigem Gesang, insbesondere in jahrtausendalten Sprachen wie Zazaki und Kurmanci intensiviert.
Ihre Liebe zum Details ist beispiellos.

In den ihren Liedtexten geht es meist um gleichgeschlechtliche Liebe, (Ver-)Lust, Leid und Leidenschaft, sowie sozialkritische Themen wie Krieg, Homophobie und Rassismus.
Dabei ist die Botschaft unverkennbar: universelle Liebe.

 

2014 wurden ADIRJAM unter die „Top 20 of Indie Artists of Middle Eastern Music“ gekürt. VICE.com bezeichnet ADIRJAM als „The new faces of kurdish art rock“

icon_parvenue_facebook

icon_parvenue_youtube

icon_parvenue_soundcloud