Booze_and_Glory  pic

Punkrock ist zwar kein Hexenwerk, aber es sind nur die klügsten und schärfsten Bands, die den Kurs machen und den Kurs halten.
Im Jahr 2009 in London gegründet, begann Booze & Glory als geradliniger Gruß an den Rowdy Street Punk und Oi! Bands der späten 70er und 80er UK Szene. Dank einiger ansteckender Songs, die für eine lange Zeit aus den gemeinen Straßen der Hauptstadt kamen und der heroischen und rücksichtslosen Hingabe live zu spielen, wurde die Band von einer kolossalen, internationalen Fangemeinde mit dem Debüt-Video “London Skinhead Crew” herzlich aufgenommen. Triumphierende Reisen nach Asien, Südamerika, den USA und so ziemlich überall, wo sie waren, sorgten dafür, dass die ersten drei Alben von Booze & Glory – Always On The Wrong Side (2010), Trouble Free (2011) und As Bold As Brass (2014) – unverzichtbar für Fans und Zuhörer von ausgelassenem und rotzigem Rock’n'Roll wurde.
Aber weit davon entfernt, sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen und an einer bewähr-ten Formel festzuhalten, sind Booze & Glory jetzt bereit, die subtile, aber unmissver-ständliche Entwicklung zu offenbaren, die ihre Musik und Ästhetik in der letzten Zeit erfahren haben. Begierig auf die manchmal unglückliche politische Assoziation, die mit einer No-Nonsense-Street-Punk-Band einhergehen, sind die Vier auf dem vierten Album, dem entsprechend betitelten Chapter IV, erwachsen geworden.
Stattdessen sind die tobenden, tödlich melodischen Hymnen, die in Kapitel IV ent-halten sind, eine berauschende Übung im positiven Denken, der Macht der Menschen und der Wichtigkeit, den Tag zu ergreifen und das Leben zu leben, als gäbe es kein Morgen. Mit Schattierungen vor allem von One Way System und Stiff Little Fingers bis hin zu den Dropkick Murphys und Rancid, ist Booze & Glory’s allumfassender Punk-Rock-Sound ein lautes, stolzes und großherziges Gegenmittel gegen gefälschte Plastik-Popstars und Standardpunk-Angeber. Mit Songs, die alles berühren, von den Freuden der Einheit, bis zum jüngsten Kampf des Sängers & Gitarristen Mark gegen Krebs, klingt jedes Lied wie eine maßgeschneiderte Hymne für die Massen.

Support: Moment Of Truth

Einlass 20:00 Uhr / Beginn 20:30 Uhr

icon_parvenue_facebook

reservix logo